Ernährungstherapie bei Krebserkrankung

Das Hauptziel der Ernährungstherapie bei Krebserkrankungen ist, Ihren Körper mit ausreichend Energie und Nährstoffen zu versorgen, Gewichtsverlust vorzubeugen, Symptome zu lindern und Ihre Lebensqualität allgemein zu verbessern. Ernährung kann in JEDER Phase der Erkrankung dazu beitragen, die Gesamtsituation Ihres Körpers und damit die Wirkung Ihrer medizinischen Therapien zu verbessern!

Durch eine angepasste Ernährung können Sie viel erreichen:

• Sie haben bessere Therapievoraussetzungen,

• Sie leiden weniger an Nebenwirkungen,

 • Ihr Immunsystem kann besser arbeiten, 

• Sie haben mehr Kraft und Energie und

• Sie verbringen weniger Zeit im Krankenhaus.

Mindestens genauso wichtig ist aber noch etwas anderes: Essen kann Freude und Trost spenden und verbindet mit lieben Menschen.

Ablauf:

Ernährungstherapie kann online, telefonisch, oder vor Ort in meiner Praxis in Köln- Dellbrück stattfinden.

Kosten:

- Erstberatung (60 Minuten) 75 €

- Folgeberatung (30 Minuten) 35 €

- Für Sie entsteht kein Mehraufwand, ich unterstütze Sie gerne bei der Kostenerstattung durch die Krankenkassen.

Benötigt wird: 

Eine Notwendigkeitsbescheinigung (Rezept) vom behandelnden Arzt, z.B. Hausarzt.